Pflegerbekleidung in der Kranken- und Altenpflege

Bekleidung für Pfleger und Pflegerin

Die Attraktivität der verschiedenen Berufszweige in der Medizin ist sehr groß und überwiegend die weiblichen Mitarbeiterinnen entscheiden sich für eine anspruchsvolle Tätigkeit in den variierenden Fachbereichen der Kliniken, Rehabilitationseinrichtungen, Arztpraxen oder Sanatorien. Schon seit langer Zeit sind die Berufe des mittleren medizinischen Personals auch für die Herren zu einer beliebten und perspektivreichen Domäne geworden. Insbesondere in der Kranken- und Altenpflege nimmt der Anteil an männlichem Personal unterschiedlicher Altersgruppen stetig zu. Unter diesen Betrachtungen muss eine geeignete Berufsbekleidung nicht nur die Vorstellungen und Wünsche des weiblichen Personals erfüllen, sondern ebenso auf die Ansprüche der Mitarbeiter eingehen. Die Hersteller der Berufskleidung / Pflegerbekleidung und die Händler bieten gegenwärtig eine breite Palette an Berufskleidung an, die auch den Erwartungen der Herren entspricht. Neben den Kleidungsstücken, die aus Hosen und Kitteln bestehen, sind die Pfleger ebenfalls mit Herrenkasacks und Poloshirts sowie Hemden optimal mit Pflegerbekleidung eingekleidet. 

Schuhe zur Pflegerbekleidung

In punkto Schuhwerk haben die männlichen Pflegekräfte ebenfalls die Möglichkeit, sich unterschiedliche Erzeugnisse auszusuchen. Recht gern werden die für die Anforderungen in der Pflege geeigneten Halbschuhe, Sneaker für Herren oder Turnschuhe getragen. Die komplette Palette des Schuhwerks beinhaltet auch bei den beliebten Clogs nur solche Erzeugnisse, die auch den verbindlichen arbeitsschutzrechtlichen Vorgaben gerecht werden können. Außerdem kann das gesamte Sortiment der Fußbekleidung für die Alten- oder Krankenpflege sowie für medizinische Berufe mit entsprechenden Chemikalien desinfiziert werden. Die textile Oberbekleidung der Pflegerbekleidung ist modisch ansprechend und umfasst sowohl lange als auch kurze Kleidungsstücke. In Abhängigkeit vom vorgegebenen Einsatzzweck können sich die Mitarbeiter mit der wunschgemäßen Berufskleidung zu günstigen Preisen ausstatten. Die innovativen und abwechslungsreichen Designs der Pflegerkleidung, die sich durch unterschiedliche farbliche Zusammenstellung, variierende Schnittformen und interessante Verschlussvarianten ergeben, lassen die eintönige Einheitskleidung verschwinden. Somit haben auch die Herren in der Pflege und der Medizin die besten Voraussetzungen, um sich täglich neu und attraktiv zu kleiden. Dies ist ein ganz wesentlicher Part im Rahmen eines professionellen Arbeitens. Supertolle Gebrauchsmerkmale der zeitgemäßen Pflegerbekleidung sind ebenso eine pflegleichte Handhabung in punkto Wäsche und Desinfektion sowie eine gute Kombinierbarkeit der einzelnen Kleidungsstücke. Außerdem ermöglichen die verschiedenen textilen Stoffe komfortable und angenehme Trageeigenschaften, die zu ganz bestimmten Jahreszeiten gerade in der häuslichen Altenpflege gewünscht sind. Eine gute Atmungsaktiv, eine optimale Feuchtigkeitsaaufnahme und praktische Schnittformen sind in diesem Zusammenhang gefragt.